Mistral 14, V-Zug AG

Projektbeschreibung 

Gewerbebau Mistral 14 mit vier Geschossen; Montage- und Logistikgebäude.

Das Gebäude dient zur Erweiterung der bestehenden Produktionsanlagen der V-Zug AG. Erhöhte Anforderung an die fertig erstellten Oberflächen. Sämtliche Bodenplatten und Geschossdecken sind in Monobeton-Qualität erstellt. Die einzelnen Geschosse mit Raumhöhen von 4.80 m. Tragwerk mit Platten auf Stützen und Unterzügen.

Bauherr 

V-Zug AG, Zug

Telefon +41 41 767 67 67

Generalunternehmer 

Rapp Industrieplaner AG, Basel

Bauleitung 

Roby Niederberger, Telefon +41 41 289 31 31

Architekt 

Cerutti Partner Architekten AG, Rothenburg

Urs Meyer, Telefon +41 41 289 31 31

Bauführer 

Roberto Ruggiero

Polier 

Fredi Horat

Arbeitsgemeinschaft 

Landis Bau AG (Hochbauarbeiten)

Hans Hürlimann AG (Tiefbauarbeiten)

Werkvertragssumme 

CHF 6'800'000.--

 

Bauzeit 

August 2015 bis Juni 2016

 

Technische Daten 
Beton 5'900 m3
Armierung                  635 to
Schalung 18'000 m2
Kompetenz 
  • Hochbau
  • Industriebau
Downloads 
107293_094_mistral_zug.pdf (Dateityp: pdf, Dateigröße: 314.36KB)
Background slideshow images