MFH Weinberghöhe 14, Zug

Projektbeschreibung 

Sanierung Mehrfamilienhaus

 

Besonderheiten

Fassade mit Glimmerzusatz

2 mm Sto Terrazzo Deckputz eingefärbt

Anschliessend wurde ein Glimmerzusatz mit Lufttruck in den frischen Abrieb eingeblasen.

Bauherr 

PK V6Zug Industriestrassse 66 Zug

Telefon +41 41 767 67 67

Bauleitung 

Eugen Schumacher

Architekturbüro

Herr Eugen Schumacher

Telefon +41 41 750 33 88

Bauführer 

Leo Inderbitzin

Toni Garcia

Polier 

Fabio Leggiero

Werkvertragssumme 

CHF 100'000.--

Bauzeit 

April 2007 bis Juli 2007

Technische Daten 
EPS Lamitherm 31          450 m3
Dämmdicke 80 mm
Lambdawert       0.032 W/mK
Deckputz 2.0 mm
Glimmerzusatz 2'700 kg
Kein Anstrich  

 

Kompetenz 
  • Fassade
  • Fassadensanierung
Downloads 
2013_san._mfh_fadenstr._9_zug_mit_2_fotos_10-9-13_tg_-.pdf (Dateityp: pdf, Dateigröße: 893.35KB)
Background slideshow images