Hofstrasse

6300 Zug

Bauzeit
Februar 2019 - Mai 2020

Beton
580 m3

Armierung
60 to

Schalung
3'100 m2

Bauherr
Privat

Architekt
Graber Schiess Architekten GmbH, Zug

Ingenieur
Gruner Berchtold Eicher AG, Zug

Bauleitung
Widmer Partner Baurealisation Zug AG, Zug

Bauführer
Stefan Fleischli

 

Projektbeschreibung

Am Fusse des Zugerbergs entstand ein neues Wohnhaus mit Mietwohnungen und angrenzender Eigentumsmaisonette. Die murale Klinkerfassade bildet hangseitig die schützende Schale um die filigrane Struktur der Südfassade. Das Sichtbeton-Treppenhaus unterstreicht die Architektur in ihrer Rohheit.