Kleinschulhaus Riedmatt

6300 Zug

Bauzeit
Mai 2021 - September 2021

Mineralwolle
Dämmplatten aus Steinwolle

Dämmdicke
200 / 220 mm

Lambdawert
0.034 W/mK

Deckputz
Waschputz in Wischtechnik

Bauherr
Baudepartement Stadt Zug, Zug

ARchitekt
graberschiess architekten gmbh eth sia, Zug

Bauleitung
Widmer Partner Baurealisation Zug AG, Zug

Bauführer
Toni Garcia

Projektbeschreibung

Die Sanierungsmassnahmen umfassten die Fassade, das Dach, die Haustechnik und den Umbau für die neue Nutzung als zukünftige Mittags- und Nachmittagsbetreuung. Die Fassadenbeschichtung mit Waschputz ist ein dickschichtiges Aussenwärmedämmsystem mit Dämmplatten aus Steinwolle und eröffnet einzigartige Spielräume für die Optik.

Besonderheiten

Durch Zugabe von farbigen Natursteinen, Glimmer und anderen Farbsanden bieten sich hier vielfältige Möglichkeiten. Eine spezielle Waschtechnik legt die bunten Steine und den Glimmer frei. Dadurch entstehen fein strukturierte, terrazzoartige Oberflächen im Putz, welche die Individualität jedes einzelnen Gebäudes betont.