Umbau Postgebäude Postplatz 1

6300 Zug

Bauzeit
November 2020 - Juli 2021

Sperrgut
450 m3

Aushub
120 m3

Anschlussarmierungen 
2'500 Stk

Wandschalung
700 m2

Bauherr
Post Immobilien AG, Bern

ARchitekt / Bauleitung
Leutwyler Partner Architekten AG, Zug

Ingenieur
Gruner Berchtold Eicher AG, Zug

Bauführer
Markus Trachsel

Projektbeschreibung

Gesamtumbau des denkmalgeschützen Postgebäudes.

Über alle Geschosse wurde der komplette Innenausbau und fast die komplette Bodenplatte im UG abgebrochen. Die Kanalisation und die Bodenplatte wurden neu erstellt. Einbau des Liftschachtes und einzelner Erdbebenwände mit Beton. Zur Erdbebenertüchtigung wurden zusätzlich CFK-Lamellen und im Dachgeschoss Stahlbauteile verbaut. Alle Arbeiten fanden im Gebäude statt.