Hochwasserschutz Littibach, Deinikon

6340 Baar

Bauzeit
Januar 2014 - Oktober 2014

Kulturerdabtrag
9'200 m2

Aushub
8'400 m3

Blockverbauung
2'500 to

Bauherr
Tiefbauamt des Kantons Zug, Zug

Ingenieur / Bauleitung
Geozug Ingenieure AG, Baar

Bauführer
Alberto López

Projektbeschreibung

Hochwasserschutz und Renaturierung des Littibachs in Deinikon Baar. Ausweitung des Bachprofiles für die Hochwassersicherheit und Kapazitätserweiterung in der Abflussmenge.

Besonderheiten

Die Arbeiten konnten nur bei trockenen Wetterphasen durchgeführt werden. Durchflussmenge normal 200 l / s. Bei Hochwasser bis zu 1'000 l / s. Der Ausbau erfolgte auf einer Länge von 1'150 m.